Gästebewertung

Es gibt viele Orte, wo man seine Nudeln essen kann. Am Ende kommt man doch immer wieder an den Ort zurück, der einem am besten gefällt. Dort, wo man sich zuhause fühlt, wo man merkt, dass man Gast ist und nicht nur ein Teil der Tageseinnahmen. So geht es einem im “Il Nonnino”.

 

Es gibt eine kleine, feine Karte, die aber keine Wünsche offen lässt. Sollte dies (im unwahrscheinlichen Fall) doch einmal vorkommen, kann man die nette Wirtin Irina auch einfach einmal direkt ansprechen. Dort weiss man noch, wie man für den Gast improvisiert! Die Küche ist klasse und zuverlässig, die Preise sind toll. Manchmal winkt der Koch aus der offenen Küche heraus. Wenn mal etwas ausverkauft ist, zeigt es einem, dass jeden Tag frisch eingekauft wird und es sich nicht um Tiefkühlkost handelt. Besonders empfehlenswert sind die “Specials”, die wechselnd mit Kreide auf eine Tafel geschrieben werden. Den Mittagstisch sollte man sich auch nicht entgehen lassen.

 

Alles ist ein wenig wie in Italien. Manchmal ein Hin und Her, die Espressomachine rauscht, der kleine Hund rennt zur Tür, die Gläser klimpern… Wer einen Kurzurlaub für einen Abend machen will, der geht hin und fühlt sich wie in “Bella Italia”. Wer nicht, bleibt zuhause oder geht woanders hin und verpasst was! Ich fühle mich lieber wie in einem italienischen Dorf, als in einem Restaurant zu sitzen, wo ich mich aufgrund der durchgestylten Professionalität nicht willkommen fühle.

 

Fazit: Absolut empfehlenswerter Eckitaliener ohne Allüren, lecker, preiswert, manchmal charmant-chaotisch. Frische Gerichte, leckere Weine. Nix wie hin!

Holger P., Architekt in Hamburg

Lage und Ausstattung des Restaurants sind ganz bewusst nicht vom Allerfeinsten, dafür aber der Gäste-Mix aus geselligen, unkomplizierten, kreativen, verrückten, meist fröhlichen und häufig internationalen Menschen, mit denen man gern ins Gespräch kommen mag – der gestrige Abend brachte eine anregende, mehrstündige Unterhaltung mit einem Ehepaar aus Albuquerque, New Mexico. Die Küche im Il Nonnino ist wirklich gut und läuft zu besonderer Hochform auf, wenn man ihr eine Carte Blanche gibt. Das brachte mir zuletzt ein wirklich göttliches Steak mit frischen Waldpilzen in einer feinen Sahnesauce ein – schade, dass sich Teller abschlecken nicht schickt, obwohl, im Il Nonnino würde man das wahrscheinlich nicht übel nehmen, sondern es als besondere Auszeichnung der Küche verstehen;-)

26.9.2011, Anja Jenkner, Stammgast von Beginn an

 

In der BILD-Zeitung las ich neulich, das zwei FEINSCHMECKER-Redakteure das Essen im Il Nonnino als Mittelmaß bezeichneten. Dazu kann ich nur sagen, mir schmeckt es fantastisch im Il Nonnino. Und das die Herren Tester, die sonst in Hamburgs Top-Restaurants auf Geschäftskosten verkehren, nicht zufrieden waren, ist doch klar. Schließlich haben sie den Mittagstisch zwischen 4,50 EUR und 6,50 EUR getestet, auf dieser preisreduzierten Karte  gibt es natürlich keine Seezunge oder Steinbutt. Erst auf der Abendkarte gibt es Dorade, Loup de Mare und Trüffel, aber die Abendkarte wurde von den Testern gar nicht getestet. Eins steht fest: im Il Nonnino gibt es herrliche italienische Landhausküche ob Spaghetti, Pizza und Saltinbocca - gekocht wie in bella Italia. Mir genügt dieses "Mittelmaß" vollkommen und ich komme immer gerne ins Il Nonnino und freue mich, wenn wir noch einen freien Platz bekommen.

3. Oktober 2011,  E.P.

 

GRAZIE MOLTO! GERSTERN  5.10.2011 HABE ICH BESTELLT ESSEN ZUM MITNEHMEN. ICH MUSS SAGEN EIN GROSSES KOMPLIMENT, DAS ESSEN WAR SO SUPER. ICH HATTE GEMISCHTE FLEISCHPLATTE UND MEIN MANN EINE PIZZA SALAMI DAS WAR SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO LECKER WIRKLICH. KOMMEN WIEDER 100% . LIEBER GRÜSSE

6. Oktober 2011, A. Basile

 

Wir sind wieder gut in Aachen angekommen und denken gerne an das tolle Essen und die Freundlichkeit und Herzlichkeit zurück, die wir bei Euch erfahren konnten. Viele Grüße, weiterhin viel Erfolg, Gesundheit und alles gute.

26. Oktober 2011, Inge und Albert Tisch

Reservierungen

geöffnet 7 Tage die Woche

Fon:  +49 (0)40 – 35 73 46 00

Fax:  +49 (0)40 – 35 73 46 01

info@il-nonnino.de

Mundsburger Damm 45
22087 Hamburg

Italienischer Sommer-Genuss vom 15.07. bis 31.08.2017

Genießen Sie bei uns ein ganz besonderes Sommer-Menü in drei köstlichen Gängen.

Mehr dazu...

Mittagstisch 12.00 bis 15.00

mit täglich wechselnder Karte –

preiswert, schnell und sehr lecker!

Abends 18.00 h bis 24.00 h

Küche bis 23.00 h

Vielseitige Speisekarte zuzüglich 
wechselnde Abendkarte auf der Kreidetafel

Mit Sicherheit haben wir einen schönen Platz für Sie!

Wenn Sie nur ungern auf Ihren Lieblingsplatz warten wollen oder besondere Sitzplatzwünsche haben, drinnen oder draußen, am Fenster oder am Tresen, dann wäre es gut, wenn Sie uns das vorher wissen lassen und eine entprechende Reservierung vornehmen. So oder so, wir freuen uns auf Sie!

Reservieren Sie hier Ihren Tisch...

Wir richten gerne auch Ihre Veranstaltung bei uns aus:

Ob Geburtstags-, Jubiläums- oder Firmenfeiern im kleinen oder großen Stil, das Il Nonnino bietet Ihnen den perfekten Rahmen für eine geschlossene Veranstaltung. Sie möchten auch bei uns feiern? Fragen Sie hier an...